Deutsch

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren (###letzte Ware###) in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Weingüter Heitlinger & Burg Ravensburg GmbH, Am Mühlberg 3, D-76684 Östringen-Tiefenbach, Tel. +49 (0) 7259 9112-0, Fax +49 (0) 7259 9112-99, info@weingut-heitlinger.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E- Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

 
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

.

2. Geltungsbereich und Verbindlichkeit der Angebote

  • Die hier gemachten Angebote sind gültig innerhalb Deutschland. Vertragsbindungen basieren auf dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Preise für Auslandslieferungen auf Anfrage.
  • Das Angebot ist freibleibend.
  • Die Preise verstehen sich einschl. Glas und Ausstattung.
  • Die gesetzliche Mehrwertsteuer (derzeit 19%) ist inbegriffen.
  • Die Angebote sind freibleibend, für ausverkaufte Sorten bleibt eine preislich und qualitativ gleichwertige Ersatzlieferung vorbehalten.
  • Keine Abgabe von alkoholischen Getränken an Personen unter 16 Jahren.

3. Reklamationen

Die Lieferungen erfolgen in bruchsicheren, vom Transporteur anerkannten Verpackungen. Sollten trotzdem Transportschäden auftreten müssen wir bei der Auslieferung die Reklamation auf dem Frachtbrief bestätigen lassen. Der Versand erfolgt im Übrigen auf Rechnung und Gefahr des Empfängers. Erkennbare Transportschäden sind sofort beim Transportunternehmen anzumelden.

Auskristallisierung von Weinstein in der Flasche ist eine natürliche Erscheinung und kein Grund zur Beanstandung des Weines.

4. Eigentumsvorbehalt und Gültigkeit der Preise

Die gelieferte Ware oder dessen Gegenwert bleibt bis zur völligen Bezahlung unser Eigentum. Dies gilt auch bei Weiterverkauf an Dritte.
Bei Auslandslieferung gilt deutsches Recht.
Mit der Herausgabe dieser Angebotsliste verlieren alle vorhergehenden Angebotslisten ihre Gültigkeit. Es gilt das Datum des Bestelleingangs.
Erstbestellungen werden nur gegen Vorkasse versendet. Zahlungen innnerhalb von 14 Tagen ab Rechnungsdatum rein netto.

Datenschutzhinweis:
Alle von Ihnen angegebenen Daten werden zur Auftragsabwicklung per EDV gespeichert. Die Daten können auch zu werblichen Zwecken der Weingüter Heitlinger & Burg Ravensburg GmbH verwendet werden. Die Adressen- und Rechnungsinformationen werden nicht weitergegeben. Sie können zu jeder Zeit der Verwendung Ihrer Daten zu Werbezwecken widersprechen.

Anschrift:
Weingüter Heitlinger & Burg Ravensburg GmbH, Am Mühlberg 3, D-76684 Östringen-Tiefenbach Tel: (+49) (0)7259-91120 Fax: (+49) (0)7259-911299, E-mail: info@weingut-heitlinger.de,
www.weingut-heitlinger.de
Registergericht: Mannheim, Registernummer HRB 232584
USt-IdNr: DE 813924786
Geschäftsführer: Claus Burmeister
Sparkasse Kraichgau, Konto 7 035 703, BLZ 663 500 36, IBAN DE
44663500360007035703, BIC BR US DE 66XXX