30,00 € 40,00 €/Liter
inkl. Mwst. (zzgl. Versandkosten)

Produkte werden in 4 – 6 Werktagen geliefert.

Die 8 ha große Lage Schellenbrunnen liegt direkt oberhalb des Weinortes Tiefenbach und ist die Riesling Monopollage von Heitlinger. Die steile Südlage (bis über 60%) mit alten Reben (Durchschnitt über 40 Jahre) ist geprägt von sehr kargem, eisenhaltigem Buntem Mergel und etwas Stubensandstein im oberen Teil. Hervorzuheben ist die besondere topographische Situation auf einem windoffenen, vorgeschobenen Teil des Hügelzugs mit einer Höhe bis 260m. Die Trauben werden schonend von Hand geerntet, sorgsam sortiert und nach einer Saftschalenkontaktzeit von mehreren Tagen langsam gepresst. Schellenbrunnen lebt von der Verbindung einer delikaten, reifen, gelben Frucht mit einer tiefen Mineralität und einer lebendigen Säure.

Feines Riesling-Bukett aus Zitronen und reifen Äpfeln, unterlegt von Orangenschale und dezenter Würze. Am Gaumen klar und reintönig.

Zu pochiertem und gebratenen Fisch, hellem Fleisch, Salaten und asiatischen Gerichten.

Produktinformationen

Kategorie
Wein
Farbe
weiß
Geschmack
trocken
Jahrgang
2018
Rebsorte(n)
Riesling
Flaschengröße
0,75 Liter
Qualitätsstufe
Deutscher Qualitätswein
VDP-Klassifikation
VDP.GROSSES GEWÄCHS®
Herkunft
Baden (DE)
Alkoholgehalt
12,5% vol
Säuregehalt
6,7 g/l
Restzucker
6,5 g/l
Enthält Sulfite
Ja
Empfohlene Trinktemperatur
8 - 10 °C
Öko-Kontrollstellennummer Produzent
DE-ÖKO-022

Informationen zum Shop von Weingüter Heitlinger & Burg Ravensburg GmbH